Mit besten Wetterbedingungen, einer 15,6 km lange Familienradstrecke durch die vielfältige Landschaft zwischen Walpersbach und Seebenstein und mit dem „Bike Uphill Cross - Wettbewerb“ präsentierte sich die Genuss-Radtour 2017. Begrüßt werden konnten RadfahrerInnen zwischen 4 Jahren  und 78 Lenzen, aus der Umgebung und von Wr. Neustadt bis Bruck an der Mur.  Schon vor der sportlichen Herausforderung  verführten die „Sooo gut schmeckt die Bucklige Welt“   - Betriebe zur  ausgiebigen Genusstour.  Die Teilnehmer konnten Freilandschweinspezialitäten  von LUKAS DÖLLER  aus Katzelsdorf, Säfte und Most von ALLES SCHWARZ verkosteten.  Die kulinarische Genussvielfalt setzte sich dann beim Mittagessen mit u.a. Chilli-Nudeln mit frischen Eierschwammerl des Gasthauses Bretterecker und dem aromatischen Apfelbier von Allles Schwarz und der Bierbrauerei Schwarz aus Krumbach, fort.

Das Bergzeitfahren  der Athletenschmiede Walpersbach auf die Stupfenreith zeigte sich als der sportlicher Höhepunkt der Veranstaltung. Der Sieger absolvierte die anspruchsvolle 4,6 km lange und mit 260 Höhenmeter Route in 15 min, 56 sec. Für die Gewinnspielfrage fuhr ein Teststfahrer mit dem Auto in 10,04 sec. ins Ziel. Nicht minder spannend entwickelte sich der Gleichmäßigkeitswettbewerb der Kinder. Der vom Sieger mit einem Hauch vom 0,26 sec entschieden wurde. Gerry Höller & Band sorgten für den musikalischen Genuss und gemütlichen Ausklang der Genusstour 2017.

Mit besten Grüßen aus den Thermengemeinden

Wolfgang Fischl

Geschäftsführer